Allgemeine Informationen zum Wassernetz

Ihr Netzanschluss

Sie wünschen für Ihr Grundstück einen Anschluss an das örtliche Netz für die Sparten Wasser, Strom, Gas oder Telekom? Sie möchten ein verbindliches Angebot, passend zu Ihrer Aufgabenstellung?

Laden Sie sich ganz einfach das PDF "Angebotsanfrage Netzanschluss", füllen es aus und senden es per Fax an  0911 60806-9555, oder Sie senden es uns per Post an:

Stadtwerke Zirndorf GmbH
Schützenstraße 12
90513 Zirndorf

Oder Sie besuchen uns für eine persönliche Beratung in unserem Kundencenter. Für Fragen zum Thema Netzanschluss oder dem Formular stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Anmeldung einer Trinkwasserinstallationsanlage
Angebotsanfrage Netzanschluss

Datenschutz

Wir, die Stadtwerke Zirndorf GmbH, verarbeiten Ihre Daten zur Abwicklung Ihres Anliegens und zu Vertragserstellung gemäß Art. 6, 1b DSGVO. Weitere Datenschutzhinweise insbesondere zu Ihren Betroffenenrechte, der Beschwerdestelle und unserer Datenschutzbeauftragten finden Sie unter Datenschutz.


Ihr Bauwasseranschluss

Sie benötigen einen kurzzeitigen Anschluss an das Wassernetz der Stadtwerke Zirndorf GmbH?
Laden Sie sich für den Antrag Ihres Bauwasser-Anschlusses das untenstehende Formular. Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter sehr gerne zur Verfügung.

Anmeldung zum kurzzeitigen Anschluss

Datenschutz

Wir, die Stadtwerke Zirndorf GmbH, verarbeiten Ihre Daten zur Abwicklung Ihres Anliegens und zu Vertragserstellung gemäß Art. 6, 1b DSGVO. Weitere Datenschutzhinweise insbesondere zu Ihren Betroffenenrechte, der Beschwerdestelle und unserer Datenschutzbeauftragten finden Sie unter Datenschutz.

Bauwasser wird pauschal mit 60,00 € für die ersten zwei Wohneinheiten verrechnet. Für jede weitere Wohneinheit erhöht sich die Pauschale um 35,00 €.
Der Baukostenzuschuss (BKZ) wird in Form einer Pauschale erhoben. Für Standardgrößen beträgt die Pauschale (zzgl. der derzeit gültigen MwSt.) wie in untenstehender Tabelle:

Dauerdurchfluss Q3m3/h410162563
Baukostenzuschuss in €1.575,-3.785,-6.305,-9.455,-25.210,-

 


Dienstleistungen

Sehen Sie hier die Preise netto und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von aktuell 7 % für verschiedene Dienstleistungen der Sparte Wasser für den Bereich Netze.
​​​​​​​Preisstand: 01.01.2017

Dienstleistung€ netto€ brutto
Mahnkosten *2,002,00
Kosten für Sperrankündigung*2,002,00
Kosten für Sperrüberprüfung*55,4655,46
Kosten für Sperrversuche und Sperrungen*55,4655,46
Wiederherstellungskosten der Anschlussnutzung55,4659,34
Zählersetzung/Zählerentfernung75,0080,25

*) nicht umsatzsteuerbar gemäß § 1 Abs. 1 UStG, da kein Leistungsaustausch stattfindet.


Anbohrungen

Die Verrechnungssätze für Anbohrungen zur Erstellung eines Hausanschlusses betragen für die Nennweiten 1 ½“ und 2“ der Abgangsseite 480,- € netto zzgl. der jeweils gültigen MwSt.
Für Anschlussnennweiten größer als 2“ und bei besonderen Verhältnissen (z. B. Löschwasservorhaltung) sind vom Anschlussnehmer gesonderte Vereinbarungen mit der Stadtwerken Zirndorf GmbH zu treffen.

Kundenanlage

Inbetriebsetzung einer Kundenanlage einschl. Zählersetzung: 75,- € netto zzgl. MwSt.

Außerbetriebnahme einer Kundenanlage einschl. Entfernung des Zählers: 75,- € netto zzgl. MwSt.
Sollte nach Ablauf der Frist von einem Jahr keine Wiederinbetriebsetzung erfolgen, so ist der Hausanschluss von der Hauptleitung auf Kosten des Anschlussnehmers abzutrennen.


Formulare für die An- und Abmeldung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen einen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Stadtwerke Zirndorf GmbH
Schützenstraße 12
90513 Zirndorf
 Tel.: 0911 60806-333
 Fax: 0911 60806-9333
 kundencenter(at)stadtwerke-zirndorf.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können ein Muster-Widerrufsformular auf unserer Internetseite www.stadtwerke-zirndorf.de elektronisch ausfüllen (PDF-Formular).

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie einen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen oder Lieferung von Strom/Gas/Wasser/Fernwärme während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen bzw. Lieferung von Strom/Gas/Wasser/Fernwärme im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen bzw. Lieferung von Strom/Gas/Wasser/Fernwärme entspricht.

Muster-Widerrufsformular
ausfüllbares PDF-Formular