Sie sind hier:     > Strom   > Netz   > Erzeugungsanlagen 

Vorgehensweise zur Anmeldung einer Erzeugungsanlage im Netz der Stadtwerke Zirndorf GmbH

Bitte füllen Sie das Datenblatt Erzeugungsanlagen "A1" aus und senden Sie dieses an die im Formular angegebene Adresse.

Datenblatt A1

Nach erfolgreicher Netzanschlussprüfung stimmen wir der Errichtung einer Erzeugungsanlage zu und bitten Sie, uns per E-Mail folgende Dokumente zukommen zu lassen:

  • Kopie des Installateur Ausweises
  • Lageplan (Standort der Erzeugungsanlage)
  • Technisches Datenblatt Module/BHKW
  • Technisches Datenblatt Wechselrichter
  • Technisches Datenblatt Stromspeicher (falls verbaut)
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung Wechselrichter
  • Konformitätsnachweis für Erzeugungseinheiten
  • Konformitätsnachweis für NA-Schutz (falls nötig)
  • Schaltplan

 

Für die Inbetriebnahme Ihrer Erzeugungsanlage muss das Inbetriebnahme Protokoll Erzeugungsanlage "A2" sowie die Fertigstellungsanzeige durch den eingetragenen Elektroinstallateur ausgefüllt werden.

Inbetriebnahme Protokoll A2 

Anschließend wird nach vorheriger Terminabsprache die Anlage durch unsere technische Abteilung abgenommen.

Nach der erfolgten Abnahme erhalten Sie ein Anschreiben mit diesen beigefügten Dokumenten:

  • Erklärung zur BNetzA-Anmeldung / BAFA-Anmeldung bei KWK-Anlagen
  • Erklärung zur Umsatzsteuer
  • Formular zur Bankverbindung (Einzugsermächtigung)
  • Fragebogen EEG-Eigenversorgung

Bitte füllen Sie die Unterlagen aus und senden Sie uns diese per Post wieder zurück, damit wir Ihren eingespeisten bzw. erzeugten Strom vergüten können.

 

Steckerfertige PV-Anlagen (Plugin-PV-Anlagen)

Unter bestimmten Voraussetzungen ist es möglich, eine steckfertige Mikro-PV-Anlage zu installieren.

Lesen Sie dazu bitte das Dokument "Kurzinformation Mikro-PV-Anlagen" vom Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (VBEW).

Kurzinformation Mikro-PV-Anlagen

Unter dem Link des Verbands der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V. (VDE)

https://www.vde.com/de/fnn/themen/tar/tar-niederspannung/erzeugungsanlagen-steckdose

erhalten Sie ebenfalls weitere Informationen.

 

Sie möchten eine steckfertige PV-Anlage anmelden?

Füllen Sie dazu bitte das Formular "Anmeldung Steckfertige-Erzeugungsanlage" aus und lassen Sie uns dieses unterzeichnet zukommen.

Anmeldung Steckerfertige-Erzeugungsanlage

Nach erfolgreicher Netzanschlussprüfung stimmen wir der Errichtung einer steckfertigen Erzeugungsanlage zu.

Die Abnahme muss durch eine Elektrofachkraft erfolgen.
Dazu ist die Fertigstellungsanzeige auszufüllen und unterzeichnet an die Stadtwerke Zirndorf GmbH zu senden.

Stadtwerke Zirndorf GmbH
Schützenstraße 12
90513 Zirndorf

Telefon: 0911 60806-0
Telefax: 0911 60806-9555

info@stadtwerke-zirndorf.de


Drei Rohrbrüche in Weiherhof

Mehrere Rohrbrüche am 2. Januar 2018 im Stadtteil Weiherhof. Alle verfügbaren Fachkräfte der Stadtwerke wurden zur Störungsbehebung eingesetzt....

sehen Sie hier mehr

Mobiler Stromgenerator

Die neue Netzersatzanlage der Stadtwerke Zirndorf

sehen Sie hier mehr

Elektromobilität in Zirndorf

Die Ladesäule in der Kolbstraße

sehen Sie hier mehr